Heilpädagogisches Reiten

 
Heilpädagogisches Reiten – Was ist das?


Das Heilpädagogische Reiten ermöglicht eine optimale und ganzheitliche Förderung des Menschen in den kognitiven, emotionalen, motorischen und sozialen Bereichen.

Der enge Bezug zum Pferd beeinflusst das Wohlbefinden, das Sozialverhalten und die Persönlichkeitsentwicklung positiv.

In der Lektion steht nicht die reiterliche Ausbildung im Vordergrund, sondern der Aufbau einer Vertrauensbeziehung zum Pferd, das Pflegen, das Führen und das Sich-tragen-lassen.

 
Zielgruppe

 Das Heilpädagogische Reiten ist hilfreich bei:

 
·         Verhaltensauffälligkeiten

·         Konzentrationsschwierigkeiten

·         Wahrnehmungsproblemen

·         motorischen Schwierigkeiten

·         Ängsten, Depressionen, Traumata

·         kognitiver Beeinträchtigung

·         sozialen Problemen

·         Lernschwierigkeiten

·         Therapiemüdigkeit

·         geringem Selbstvertrauen

 
Angebote und Preise

 
Auf dem Haldenhof wird das Heilpädagogische Reiten als Einzel- oder Zweierstunde angeboten, wobei die Dauer 60 oder 90 Minuten beträgt.

 
Einzelstunde:                             10er-Abo:

60 min CHF 100.00                     60 min CHF 900.00

90 min CHF 150.00                     90 min CHF 1400.00

 
Zweiergruppe:                           Erlebnispädagogik:

60 min CHF 70.00 pro Person       Preis nach Absprache

 
Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Rahel Helfenberger 079 661 46 62 / islandpferde@haldenhof.ch